DRUCKEN

2008: Symposium medizinische Rehabilitation


Medizinische Rehabilitation - Quo Vadis

Mittwoch, 15.10.2008, 09:30 Uhr, Bad Gleichenberg

Das Symposium wendet sich an alle ExpertInnen der Sozialversicherung, die im Bereich der ambulanten und stationären Rehabilitationseinrichtungen tätig sind sowie an Vertreter von Wirtschaft, Public Health und der facheinschlägigen universitären Institute sowie der Fachhochschulen.

 

Ziel des Symposium ist, die neusten Erkenntnisse und Probleme zum Thema medizinische Rehabilitation aus Sicht der Sozialversicherung zu erfassen. Die Vortragspalette reicht von der Aufbereitung der Stellung von Rehabilitation im Sozialversicherungssystem an sich, über die Behandlung der Frage von Genderaspekten, bis zur Darstellung von Problemen im Bereich der Rehabilitation von psychisch Erkrankten.

 

Die Veranstaltung findet in der Fachhochschule Joaneum im Audi Max statt. Der Tagungsbeitrag beträgt € 30,-. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an das in der Einladung angegebene Veranstaltungsbüro.

 

Wir hoffen Sie zahlreich bei der Veranstaltung begrüßen zu können. Alle Details rund um die Anmeldung und das gesamte Tagungsprogramm finden Sie in der untenstehenden Einladung: